Die grundlagen von universal leiterplatte: design und konstruktion

Universelle Leiterplatte für das Prototyping

 

Wir haben für unsere Kunden eine universal leiterplatte geschaffen, um ihnen die Möglichkeit zu geben, ihre Ideen in der Phase des Entwurfs neuer Geräte zu überprüfen. Diese Leiterplatte enthält universal leiterplatte -Lötpads und die gängigsten Arten von Steckverbindern und Kommutierungselementen.

Das Board ist außerdem mit vier eingebauten Netzteilen ausgestattet – 1,8 V, 3,3 V, 5 V und einem einstellbaren Spannungsstabilisator. Auf dieser Platine kann ein Batteriefach montiert werden, das zwei Lithium-Ionen- oder Alkali-Mangan-Elemente enthalten kann.

Universal leiterplatte ist auch mit Raspberry PI 3- und Raspberry PI Zero-Computern kompatibel. Es enthält auch die notwendigen Komponenten und Anschlüsse, um das Arduino Nano-Modul zu montieren. Es bietet die Möglichkeit, verschiedene Arten von elektronischen Geräten zu entwerfen und zu prüfen, einschließlich derjenigen, die mit dem Internet der Dinge verbunden sind. Bei dieser universal leiterplatte können beide Bestückungsarten – SMD und THT – verwendet werden. Auch bei dieser Platine ist eine ein- oder beidseitige Bestückung möglich.

Unten sehen Sie die Spezifikation unserer Prototypenplatine, einschließlich Link zu den detaillierten technischen Informationen, einschließlich Schema, Beschreibung der universal leiterplatte Platine, der Funktionalitäten und anderer notwendiger praktischer Informationen:

Spezifikation:

  • 232 Lötpads, davon 88 speziell für Stromversorgung/Erdung
  • stabilisierte Spannungsquellen auf 1,8 V, 3,3 V, 5 V und mit geregelter Ausgangsspannung
  • Fach für zwei Batterien
  • 3 USB-Anschlüsse (Typ A, Typ B Mini und Micro)
  • Konnektor zur Programmierung von Zielsystemen im ISP-Standard
  • einen Raspberry PI-Anschluss
  • ein Arduino Nano-Kern
  • 2 Takttasten
  • 1 DIP-Schalter mit 8 Positionen
  • 6 LEDs für SMD-Montage
  • 2 Anschlüsse (Blockklemme und DC-Buchse) + Schalter für externe Stromversorgung
  • 8 Befestigungslöcher (davon 2 zur Befestigung des Batteriefachs)

Wie verhalten sich leiterplatte pcb zueinander?

 

Leiterplatte pcb sind das Ergebnis zweier unterschiedlicher Schritte desselben Gesamtprozesses. Eine PCB ist eine leere Leiterplatte ohne befestigte elektronische Komponenten, während eine leiterplatte pcb eine fertige Baugruppe ist, die alle Komponenten enthält, die erforderlich sind, damit die Leiterplatte wie für die gewünschte Anwendung benötigt funktioniert. Eine Leiterplatte ist noch nicht funktionsfähig, während eine leiterplatte pcb bereit ist, in einem elektronischen Gerät verwendet zu werden.

Die Herstellung einer unbestückten Platine ist aufgrund der verschiedenen Komponenten und Prozesse, die bei der Leiterplattenbestückung beteiligt sind, ein einfacherer Prozess als die Herstellung einer fertigen Leiterplatte. Außerdem kostet die Herstellung einer Leiterplatte mehr als eine unbestückte leiterplatte pcb. Beide Schritte sind jedoch notwendig, um eine fertige Platine zu erstellen. Sie können keine Leiterplatte ohne leiterplatte pcb erstellen. Die Leiterplattenherstellung ist der erste Schritt in diesem Prozess, und die PCBA-Herstellung baut auf diesem ersten Schritt auf.

Ein weiterer Unterschied liegt in der Verpackung von leiterplatte pcb und Leiterplatten. Leiterplatten werden typischerweise in Vakuumverpackung verpackt, während leiterplatte pcb die Verwendung von Kammer- oder Antistatikverpackungen erfordern.

Der Hauptunterschied zwischen diesen beiden Begriffen besteht darin, dass sich PCB auf eine leere leiterplatte pcb bezieht, während sich die Leiterplatte auf eine Platine bezieht, die alle notwendigen elektronischen Komponenten enthält, damit die Platine wie benötigt funktioniert.

Eine Leiterplatte ist noch nicht funktionsfähig, da sie nicht über die erforderlichen Komponenten verfügt, während eine PCBA eine vollständige und funktionsfähige Platine ist. Leiterplatten und leiterplatte pcb sind zwei verschiedene Teile desselben Prozesses – eine PCBA wird auf einer vorhandenen Leiterplatte aufgebaut.

Warum wird Kupfer für die meisten leiterplatte kupfer verwendet?

leiterplatte kupfer

Damit ein elektrischer Strom durch Metalle fließen kann, muss die Stromquelle gegen den spezifischen Widerstand ankämpfen. Je niedriger der Widerstandswert ist, desto höher ist die leiterplatte kupfer eines Metalls. Und da Kupferdraht einen geringen spezifischen Widerstand hat, ist er ein fantastischer elektrischer Leiter.

Leiterplatte kupfer ist auch ein unglaublich flexibles Material. Elektrische Steckverbinder und Kabel müssen große Stromlasten gleichzeitig bewältigen, aber die meisten Metalle, die diese Lasten aufnehmen, biegen sich nicht leicht. Kupfer hingegen hat die ideale Dicke, um den Stromverbrauch im Haushalt zu bewältigen, ist aber dennoch manövrierfähig.

Schließlich ist Kupfer weniger oxidativ als andere Metalle. Sie haben wahrscheinlich schon von Oxidation gehört, wenn Sie über Rost sprechen. Es passiert, wenn der Sauerstoff und die Feuchtigkeit in der Luft mit der Oberfläche eines Metalls reagieren. Diese Reaktion korrodiert das Metall, wodurch eine filmartige Beschichtung entsteht.

Leiterplatte kupfer rostet nicht, erzeugt aber eine grünliche Patina namens Kupferoxid. Im Gegensatz zu Rost schützt diese Beschichtung das Metall jedoch vor Korrosion, ohne die Leitfähigkeit zu beeinträchtigen.

Wie ist die Aluminiumverdrahtung im Vergleich zur leiterplatte kupfer?

 

universal leiterplatteLeiterplatte kupfer aluminium kann auch für alles elektrische verwendet werden, kupfer hat aus mehreren gründen die oberhand. Zunächst einmal hat Aluminium eine geringere Leitfähigkeit als Kupfer und ist auch anfälliger für Oxidation. Das sich an der Oberfläche bildende Aluminiumoxid ist nicht leitfähig wie Kupferoxid und kann daher den Stromfluss verlangsamen.

Um diese Oxidation zu bekämpfen, benötigt leiterplatte kupfer eine Antioxidanscreme, um reibungslos zu fließen. Wenn Sie elektrische Steckverbinder aus Aluminium mit Kupfer vergleichen, müssen Sie auch Sicherheitsaspekte berücksichtigen. Aluminium dehnt sich beim Erhitzen und Abkühlen aus und zieht sich zusammen, sodass sich die Aluminiumverkabelung mit der Zeit lösen kann – was sie zu einer großen Brandgefahr macht.

Obwohl diese Sicherheitsprobleme gemildert werden können, sind besondere Überlegungen erforderlich. Dazu könnten einzigartige Vorrichtungen gehören, die die Aluminiumverdrahtung ergänzen, Lichtbogenunterbrecher und „Pig-Tailing“-leiterplatte kupfer für die Enden von Aluminiumdrähten. Kupferverdrahtung auf Leiterplatten hingegen ist viel sicherer in der Anwendung und erfordert weniger Vorsichtsmaßnahmen.

Diese Eigenschaften machen leiterplatte kupfer zu einem viel besseren Material für elektrische Leitungen auf engstem Raum. Zwischen der Flexibilität, der Beständigkeit gegen Wärmeausdehnung und den allgemeinen Sicherheitsaspekten des Metalls ist es einfach die bessere Wahl.